Geschichte

Gründung und Anfangsjahre

Nach dem ersten Weltkrieg, in dem Franz Hausberger als Pilot der Fliegerstaffel Fürth/Nürnberg diente, suchte er ein bodenständiges Auskommen. Dieses fand er mit der Gründung der Holzkistenfabrik Franz Hausberger. Man kann nicht mehr genau sagen wann Franz Hausberger das Unternehmen gründete, aber Unterlagen aus dem Jahr 1924 belegen, dass der Betrieb damals schon in vollem Gange war. Wir können also mit Stolz auf eine über 95 jährige Tradition zurückblicken.

Firmengründer Franz Hausberger

Die Zeit des Wirtschaftswunders und danach

Nach dem zweiten Weltkrieg veränderte sich nicht nur die politische Welt, sondern auch die Art wie man die Produkte des Wirtschaftswunders auf die Reise schickt. Holzkisten wurden immer mehr durch Verpackungen aus Wellpappe abgelöst. Schon bald erkannte Franz Hausberger diese Entwicklung, und nahm die Verpackungen aus Wellpappe in sein Sortiment auf. Die Fabrikation von Holzkisten wurde immer mehr zur Nebensache, bis sie letztendlich komplett von der praktischen Wellpappe abgelöst wurde. Dies ist auch heute noch unser Kerngeschäft. Im Jahr 1981 verstarb der Firmengründer, die Geschäfte übernahm nun sein Sohn Johannes Hausberger.

Bis zum Tod Franz Hausbergers war unser Unternehmen in Fürth angesiedelt. Allerdings wurde das Gelände um den Firmensitz zu einem Wohngebiet erklärt. So entschied sich Johannes Hausberger, im gleichen Jahr, den Firmensitz in das nahe gelegene Oberasbach zu verlegen, wo wir auch heute noch anzutreffen sind.

Senior Chef Johannes Hausberger

Die 3te Generation

Um die Jahrtausendwende begann nun auch die 3’te Generation, in Form von Sohn Maximilian, sein Taschengeld im elterlichen Betrieb aufzubessern.
Seit 2009 war Maximilian dann Fest als Assistenz der Geschäftsleitung im Unternehmen. Anfang 2016 zog sich Senior Johannes Hausberger aus dem Unternehmen zurück, und übergab die Geschäftsleitung an seinen Sohn Maximilian. Natürlich steht uns Johannes Hausberger weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

Geschäftsführer Maximilian Hausberger

Meilensteine der letzten Jahre

Anfang 2019 

Anfang 2020

Anfang 2021

Erweiterung des Produktspektrums um Kantenschutz mit einer entsprechenden Verarbeitungsanlage für die Maß Konfektionierung

Erneuerung des LKW Fuhrparks und der Flurförderzeuge sowie Umstellung auf eine zukunftsfähige Softwarelösung

Erweiterung des LKW Fuhrparks um ein Anhänger Gespann mit bis zu 30 Stellplätzen

Gelangen Sie hier direkt zu unseren Produkten und stellen Sie einfach online eine Anfrage: